Sprechen Sie mit unseren Afrika-Experten: Wie kann Ihre Organisation vom afrikanischen Potenzial profitieren?

Während Afrikas Märkte große Chancen bergen, stehen zahlreiche internationale Unternehmen vor Herausforderungen, wenn sie vorhaben auf dem Kontinent Geschäfte zu machen. Ein wesentlicher Grund sind die sehr großen Unterschiede im Geschäftsumfeld in Afrika zu denen in anderen globalen Märkten. Eine dieser Herausforderungen besteht darin, dass die Märkte Afrikas nicht einfach zu erschließen sind und die Unterschiede zwischen den Ländern oft sehr groß sind. Ein weiteres Problem sind fehlende/widersprüchliche Informationen über die Größe und Zusammensetzung der Märkte.

Firmen, die ihr Geschäft in Afrika ausbauen wollen, müssen in Bezug auf die Zahlen „ihre Hausaufgaben machen“. Sie müssen die Unterschiede zwischen der Gesamtmarktgröße und den zugänglichen Marktsegmenten verstehen. Verschiedene Optionen bezüglich der Vermarktungswege müssen auf der Grundlage von Kosten, Risiken und Nutzen bewertet werden. In vielen Fällen spielt die Suche und Auswahl der richtigen Partner vor Ort eine entscheidende Rolle, da die Gewinnung von „lokalem Know-how“ und der Zugang zu starken Vertriebsnetzen der Schlüssel zum Erfolg sind.

Sie sind wahrscheinlich weltweit stark aufgestellt und planen, in Afrika als Ihre nächste Wachstumsregion zu expandieren. Oder Sie befinden sich bereits in einigen afrikanischen Ländern und planen, im Jahr 2022 in weitere Länder zu expandieren.

Sie sind herzlich eingeladen zu unserer Veranstaltung “Speak to our Africa Experts”, die am 8. und 9. Februar 2022 stattfindet. Im Rahmen dieser Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, mit einem unserer Branchenexperten über die Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäft in Afrika zu sprechen. In den individuell zugeschnittenen Meetings und virtuellen Expertengesprächen entdecken Sie die Chancen für Ihr Business in Afrika. Unsere Branchenexperten erarbeiten Ihre Optionen, bewerten die Erfolgsaussichten und klären die wichtigsten Fragen, die Sie haben könnten.

Für wen ist diese Veranstaltung gedacht?

Das Management von Unternehmen, welche an Strategiegesprächen über Afrika interessiert sind.

Berufsbezeichnungen: CEO, Sales Director MEA/EMEA, Marketing Director, Senior Vice President EMEA/MEA, Head of Corporate Development, Commercial Director, Head of Strategy

Wir freuen uns darauf, unsere Zeit und unseren Wert mit Ihnen zu teilen.

Registrieren Sie sich hier https://www.surveymonkey.com/r/LZKGCBS

Geschrieben von Jean Wandimi
Geschrieben von Jean Wandimi

Das verarbeitende Gewerbe in Afrika erlebt ein erhebliches Wachstum, das durch die steigende Nachfrage und

Verwandte Beiträge