Folie des Monats (SOTM) Januar. Welches sind die führenden Länder in der afrikanischen Lebensmittel- und Getränkeindustrie (F & B)?

In einem kürzlich durchgeführten Projekt hatte unser Kunde aus dem Bereich HVAC (Heating, Ventilation and Air Conditioning) die folgenden Fragen:

  • Welches sind die Schwerpunktländer für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Afrika?
  • Wie viele Hersteller gibt es, und wie groß oder klein sind sie?

Wir haben eine länderübergreifende Marktanalyse durchgeführt und festgestellt, dass Ägypten, Nigeria, Marokko, Kenia, Senegal und Uganda die afrikanischen Spitzenreiter im Bereich der F&B-Herstellung sind. In diesen Ländern gibt es jeweils mehr als 100 Unternehmen, was auf eine starke Aktivität und ein großes Marktpotenzial für internationale Unternehmen schließen lässt. Wir haben auch die Größe der Unternehmen kartiert und festgestellt, dass einige Länder eine höhere Konzentration von großen und mittleren Unternehmen aufweisen.

Wir haben wichtige Partner identifiziert und Empfehlungen für künftige Partnerschaften und Verkaufsbemühungen in ausgewählten Ländern gegeben.

Welches Potenzial bietet sich Ihnen in Afrika? Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns unter info@africon.de

Lesen Sie weitere Folien des Monats hier:

Folie des Monats (SOTM) Dezember. Afrika bietet enorme Chancen für Pharmahersteller

Folie des Monats (SOTM) November. Kartierung der afrikanischen Produktionslandschaft für Ihre Afrika-Strategie 2024

Folie des Monats (SOTM) Oktober. Die Größe des äthiopischen Marktes für Babynahrung hat sich in den letzten 8 Jahren verdoppelt.

Folie des Monats (SOTM) September. Warum entwickelt sich Marokko zu einem wichtigen wirtschaftlichen Akteur in Afrika?

Folie des Monats (SOTM) August. Wer sind die Hauptakteure auf dem Markt für Blasfolienextrusionsmaschinen in Afrika?

Um den deutschen Mittelstand bei der Erschließung der afrikanischen Märkte zu unterstützen, haben das BRS-Institut [...]

Lesen Sie weitere Folien des Monats hier: