Folie des Monats Juni. Stahlverbrauch in Subsahara Afrika wächst um 7% jährlich

Steel market in Africa
Steel market in Africa

Die Folie des Monats zeigt den Stahlverbrauch in Subsahara Afrika mit mehr als 7% jährlich und verdeutlicht damit die Chancen für Unternehmen in Afrika. Vor allen profitieren Stahlhändler von dem Wachstum, aber auch die lokalen Firmen in Afrika investieren in neue Anlagen und Maschinen. Der größte Markt ist noch Südafrika, aber Nigeria und Kenia liegen direkt dahinter. africon als Beratung für Afrika hat in den letzten Monaten intensiv die Märkte in Afrika untersucht. Sollten Sie eine Frage zu den Stahlmärkten in Afrika haben, stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Geschrieben von Jean Wandimi
Geschrieben von Jean Wandimi

Die pharmazeutische Produktionslandschaft in Afrika ist noch im Entstehen begriffen, bietet aber Chancen für ausländische

Lesen Sie weitere Folien des Monats hier: