XCOM Africa schult 8 Dozenten aus Äthiopien

In 2014 empfing XCOM Africa zusammen mit der Hochschule Neu-Ulm das erste Mal 8 Dozenten aus Äthiopien. Ziel der Veranstaltung war es die Dozenten aus Äthiopien in Workshops das Thema Entrepeneurship näher zu bringen und Sie dabei auf die Vorlesungen in Aba Minch vorzubereiten. Der Workshop  „Applied Entrepreneurship Education Programme“ (AEEP) wurde vom BMZ unterstützt zusammen mit dem DAAD.

Geschrieben von Jean Wandimi
Geschrieben von Jean Wandimi

Die pharmazeutische Produktionslandschaft in Afrika ist noch im Entstehen begriffen, bietet aber Chancen für ausländische

Verwandte Beiträge