Business in Afrika 2.0 – Marc Zander, africon, hält Vortrag in Saarbrücken

Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung hat die IHK Saarland africon zum zweiten Mal zum Thema Afrika eingeladen. Diesmal stand die Veranstaltung unter dem Motto „Business in Africa 2.0“, zu dem Unternehmen aus dem Saarland eingeladen waren.

Herr Zander, Partner und CEO von africon, präsentierte konkrete Möglichkeiten in Afrika und Empfehlungen für deutsche KMU zu Markteintrittsstrategien in Afrika. Im späteren Austausch mit den Teilnehmern wurden Fragen diskutiert, wie man in Afrika den richtigen Partner findet, welche Länder das größte Potenzial haben und wie ein mittelständisches Unternehmen seine Afrika-Strategie planen sollte.

 

Geschrieben von Jean Wandimi
Geschrieben von Jean Wandimi

Das verarbeitende Gewerbe in Afrika erlebt ein erhebliches Wachstum, das durch die steigende Nachfrage und

Verwandte Beiträge